Hier wollen wir leben

Wir halten nicht nur in Krisenzeiten zusammen.

Ob wir alleine leben, mit unseren Familien oder durch die Situation getrennt, mit unseren Freunden und Nachbarn – wir sind immer noch Herzogenrath!

In Zeiten wie diesen verstehen viele Menschen genau das nun wieder. Herzogenrath war – und noch ist es in großen Teilen so – eine blühende Stadt. – Leider fallen immer mehr Blütenblätter ab.

Doch das wollen und können wir nicht so einfach akzeptieren. Die jetzige Lage zeigt uns, das Zusammenhalt der bessere Weg ist, selbst größere Probleme zu meistern, ihnen wenigstens Einhalt zu gebieten. Das geht aber nur zusammen. Das betrifft alle Menschen als Bürgerinnen und Bürger, auch die Verwaltungsmenschen und Politiker unserer Stadt.

Begegnen wir also diesen Problemen gemeinsam. Es ist nicht verkehrt, diese Krise auch als Chance auf einen Neuanfang zu sehen. Doch wir dürfen nicht wieder alles nach hinten schieben – wir müssen jetzt damit anfangen, unseren Kindern nicht den „Müll“ unserer Tage zu hinterlassen. Wir müssen heute, jetzt, sofort damit anfangen, unsere Stadt wieder erblühen zu lassen.

Hier können Menschen Leben – Wohnen, Arbeiten, Gründen, Einkaufen, Verkaufen – und noch einmal: Sehr gut Leben.

Das ist unsere gemeinsame Aufgabe!

Das können wir nur alle gemeinsam. Jetzt! Heute! Machen Sie bitte alle mit. Denn…

Wir sind Herzogenrath!

Das Weitere ist in kurzfristiger Überarbeitung…

Wir bereiten diese Seiten so schnell wie möglich für Sie als Anregung und zur Diskussion vor…